- Vergessene Projekte

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Militärische Projekte > Deutschland > Stuttgart

Stuttgart

Untertürkheim

Ehemaliger Sprengstoffbunker

N 48° 47.809' O 9° 14.773'

Erzählungen nach hat dieser Bunker während des kalten Krieges
den Amerikanern als Sprengstofflager gedient. Im Falle eines Konfliktes
mit der UDSSR und dessen Einmarsch hätte man mit diesem Sprengstoff
strategisch wichtige Verkehrpunkte in Stuttgart gesprengt.
Ab ca. 1990 wurde der Bunker zur Aufbewahrung für Munition eines
Stuttgarter Waffengeschäftes genutzt.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü